Sie befinden sich hier :
Startseite - Aktuelles
  -   SCHRIFTGRÖSSE   +  
Auf einen Blick
Bodelschwingh-Haus
Wolmirstedt Stiftung

Vorstand
Bleicher Weg 1
39326 Wolmirstedt

Fon +49(0) 39201 62-3
Fax +49(0) 39201 62-460

info@bodelschwingh-haus.de
video ansehen
Schnellzugriff
download   120 Jahrfeier         Bodelschwingh-Haus
download  Lageplan
download  Leitbild

Zum Downloadcenter
Spendenkonto der Stiftung
Volksbank Magdeburg
IBAN DE74810932740108481636
BIC GENODEF1MD1

Stiftung  online-Spende
weitere aktuelle Themen
AKTUELLES
AUS DER STIFTUNG AUS DER STIFTUNG
Arbeitsgruppe schaut sich in der Werkstatt um
Die Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise auf die Sozialwirtschaft, Betreuungsschlüssel in Kindertagesstätten, die Arbeitsmoral der Sozialagentur - Vorstandsmitglied Christian Geyer hatte eine lange Liste mit Fragen und Anregungen. Schließlich hat man nicht jeden Tag die Gelegenheit, mit Entscheidungsträgern des Landes in den direkten Dialog zu treten, Sorgen und Probleme auf den Punkt zu bringen. Doch Peter Rotter, Harald Trieschmann, Wigbert Schwenke und Eduard Jantos (CDU) mussten Christian Geyer enttäuschen, konnten nicht auf alle Fragen antworten. Vieles bliebe abzuwarten, da die CDU ja nicht allein die Entscheidungen für das Land treffe. Für die Entgeldverhandlungen, die mit der Sozialagentur anstehen, wolle man sich aber auf jeden Fall einsetzen. Bei dem Rundgang durch die Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in der Angerstraße in Wolmirstedt zeigten sich die Herren durchaus interessiert und überrascht von der Vielfalt der Arbeit, die Menschen mit Behinderungen hier angeboten wird. Sie stellten Fragen nach Organisation und Struktur, nach Auftragslage und Produktionsvolumen. Geschäftsführer Raimund Heinke und Matthias Behrens blieben keine Antwort schuldig, berichteten nicht ohne stolz über große und kleine Kunden und haben bei der Delegation mächtig Eindruck hinterlassen.