Sie befinden sich hier :
Startseite - Aktuelles
  -   SCHRIFTGRÖSSE   +  
Auf einen Blick
Bodelschwingh-Haus
Wolmirstedt Stiftung

Vorstand
Bleicher Weg 1
39326 Wolmirstedt

Fon +49(0) 39201 62-3
Fax +49(0) 39201 62-460

info@bodelschwingh-haus.de
video ansehen
Schnellzugriff
download   120 Jahrfeier         Bodelschwingh-Haus
download  Lageplan
download  Leitbild

Zum Downloadcenter
Spendenkonto der Stiftung
Volksbank Magdeburg
IBAN DE74810932740108481636
BIC GENODEF1MD1

Stiftung  online-Spende
weitere aktuelle Themen
AKTUELLES
AUS DER STIFTUNG AUS DER STIFTUNG
Kommunaltour mit Stop in Wolmirstedt
Der Fragenkatalog der Fraktion "DIE LINKE" war lang. War es doch der erste Besuch der Delegation im Bodelschwingh-Haus. Diese setzte sich zusammen aus Vertretern des Landtags, des Kreistags und der Stadt Wolmirstedt. Nach einer kurzen Einführung durch Vorstand Christian Geyer, ging man direkt in die politische Diskussion über. Entgeltverhandlungen, Zertifizierungen, demografischer Wandel - der Vorstand der Stiftung konnte viele Anliegen aufs Tapet bringen. Die "LINKE" präsensentierte sich gut vorbereitet, brachte viele Impulse mit und positionierte sich eindeutig mit Blick auf die Entwicklung der Behindertenhilfe. Neue Konzepte müssten her, neue Wohnformen angestrebt werden - ja sogar vom Systemwandel war die Rede. Das soziale Engagement der Partei steht außer Frage. Bilden doch in jedem Parteiprogramm sozialpolitische Interessen den Schwerpunkt. So, wie viele soziale Einrichtungen habe auch die Bodelschwingh-Haus Wolmirstedt Stiftung einen Balanceakt zu leisten: Man müsse sich einerseits als Wirtschaftsunternehmen profilieren, aber freilich die Interessen der Bewohner, Beschäftigten und Mitarbeiter wahren, äußerte sich Landtagsabgeordneter Guido Henke. Wie genau das im Bodelschwingh-Haus funktioniert, davon konnte er sich beim anschlißenden Besuch von Tageszentrum und Werkstatt überzeugen. Alle Besucher zeigten sich beeindruckt von der Vielfältigkeit der Beschäftigungsangebote und dem mitunter hohen Anspruch der Aufträge.